Die 10 besten Kennenlern-Apps für Reisende

Reisen März 12, 2019

Schalten Sie Ihr Smartphone ein und öffnen Sie den App-Store! Nur, weil Sie allein reisen, heißt das noch lange nicht, dass Sie auf Ihrem Trip einsam sein müssen. Wenn Sie gute Gesellschaft von gleichgesinnten Reisenden suchen, haben Sie Glück. Es gibt jede Mende Anwendungen, die Sie mit nur einem Tastendruck mit anderen Alleinreisenden oder Einheimischen in Kontakt bringen. Lehnen Sie sich zurück und laden Sie die besten Kennenlern-Apps für Reisende herunter!

1. Backpackr

Mit dieser App können Sie vor Ihrem Trip hervorragend online Leute mit dem gleichen Reiseziel kennenlernen. Posten Sie Ihre Reisedaten und schauen Sie, wer erscheint. Sie kriegen zudem Benachrichtigungen, wenn jemand neues hinzukommt, damit Sie entweder zu zweit oder in einer Gruppe Treffen organisieren können. Außerdem gibt es ein tolles Forum, den „Common Room“, wo Sie Reisefragen stellen, Pläne für große Events schmieden oder ganz einfach mit den anderen Plattformbenutzern chatten können. Zu guter Letzt können Sie auf Backpackr tolle virtuelle Passstempel sammeln!

2. Nearify

Stellen Sie sich einen Kalender mit allen gesellschaftlichen Veranstaltungen einer Stadt in nur einer App vor – das ist Nearify! Die Schnellsuche London lieferte Ergebnisse wie eine Schokoladendegustation, eine LGBT-Comedy-Show, ein Latin-Dance-Kurs in einem Salsaklub sowie eine Weingutbesichtigung auf dem Land direkt vor den Toren der Stadt. Die Events werden nach Datum sortiert, damit Sie noch heute etwas mit Leuten unternehmen können, die genau so verrückt sind wie Sie.

3. Eatwith

Was verbindet Menschen mehr als Essen? Die Idee hinter Eatwith besteht darin, Reisende und Einheimische für einen Kochkurs, eine Gourmettour oder ein gemeinsames Essen zusammenzuführen. In Athen handelt es sich bei diesen Feinschmeckerevents beispielsweise um einen gastronomischen Stadtrundgang, ein Weihnachtsessen, eine Weinbartour oder ein vegetarisches griechisches Nachtessen mit Blick auf die Akropolis. Reisen geht durch den Magen!

4. Partywith

Wie der Name bereits verrät, verbindet eine der besten Kennenlern-Apps für Reisende Leute, die Party machen wollen. Sie treffen Gastgeber, die sogenannten „Super Locals“, die Sie in die besten Clubs der Stadt mitnehmen, um dort zu EDM die Nacht durchzutanzen, die besten Bierbrauereien auszuprobieren oder an einer Impro-Comedy-Show teilzunehmen… und die Liste ist noch lang! Wenn Sie eine Nachteule sind, ist dies die perfekte App für Sie!

5. Couchsurfing

Diese Community ist ein Klassiker! Die 2004 gegründete App ermöglicht es Ihnen, Reisende zu beherbergen oder selbst nach einer Unterkunft zu suchen – und das vollkommen gratis! Nebst kostenlosen Übernachtungsmöglichkeiten organisieren Couchsurfing-Gruppen weltweit Treffen und Events. Sollten Sie sich also unwohl fühlen beim Gedanken daran, bei jemand Fremdem auf dem Sofa zu schlafen, können Sie auch ohne Weiteres coole Leute auf ein Bier treffen und so mit dem Couchsurfing-Konzept warm werden.

6. Worldpackers

Diese innovative App vermittelt Reisenden Jobs im Gegenzug zu einer Unterkunft. Meist können Sie so in Hostels, bei Wohltätigkeitsorganisationen, in Schulen oder auf Farmen mithelfen. Unterhalten Sie sich mit Ihren Gastgebern, treffen Sie andere Reisende und verdienen Sie Geld, damit Sie länger reisen können!

7. Withlocals

Wenn Sie den typischen Touristenattraktion Ihrer Reisedestination lieber fernbleiben, ist Withlocals genau das Richtige für Sie. Auf dieser Plattform bieten einheimische Privatpersonen Führungen wie beispielsweise sogenannte „Kickstart-Tours“ an, welche Ihnen einen groben Überblick über die Stadt vermitteln, oder auch Instagram-Highlight-Touren, Essens- und Weinführungen und vieles mehr. Eine Kurzsuche für Lissabon ergab eine private Surflektion, eine Live-Fado-Musikshow sowie eine Panoramatour der verschiedenen Aussichtspunkte und Dachterrassen. Finden Sie die Ihre!

8. Tourlina

Gentlemen, diese App können Sie auslassen, denn Sie ist exklusiv für Frauen. Suchen Sie Ihr Reiseziel und -daten und machen Sie Pläne mit anderen weiblichen Reisenden oder loggen Sie sich gleich bei Ihrer Ankunft ein und schauen Sie, wer sonst noch vor Ort ist. Die Gründer von Tourlina möchten Frauen dabei helfen, lebenslange Freundschaften zu knüpfen, die auf dem gemeinsamen Interesse fürs Reisen aufbauen.

9. Meetup

Mit dieser App können Sie Gruppen finden, welche die gleichen Hobbies haben und damit verbundene Veranstaltungen oder Ausflüge organisieren. In Malta beispielsweise finden Sie Meetup-Gruppen, die gemeinsam surfen gehen, Motorrad fahren, Schach spielen oder Englisch-Konversationsgruppen und internationale Nachtessen organisieren. Nehmen Sie teil, wann immer Sie wollen, sei es regelmäßig oder bloß einmalig!

10. Tinder Passport

Man kann unmöglich von den besten Kennenlern-Apps für Reisende sprechen, ohne Tinder zu erwähnen. Tinder und Grindr mögen zwar als Dating-Apps bekannt sein, aber manchmal ist es ja genau das, was man will auf Reisen! Informieren Sie zu Ihrer Sicherheit immer jemanden darüber, wo und mit wem Sie unterwegs sind. Die Premium-Version Tinder Passport ermöglicht es Ihnen zudem, Ihren Aufenthaltsort im Voraus anzugeben, damit Sie bereits vor Ihrer Abreise alle möglichen Optionen abchecken können!

Reisen Sie um die Welt

Von Leah Ganse

Was halten Sie davon?