7 nicht englischsprachige Serien, die man sehen muss

Sprachen lernen August 21, 2018

Dank Netflix und dem Internet haben wir jetzt Zugang zu mehr ausländischem Fernsehen als je zuvor. Aber wo anfangen? Wir haben sieben ausländische TV-Sendungen zusammengestellt: Spannend für die Augen und für das sprachenlernende Ohr!

 

Trapped – Gefangen in Island (Island)

Dieser isländische Krimi ist genau das, was man sich erhofft: Er hat den „Großstadtpolizisten, der in einer Kleinstadt landet“, Brandstiftung, politische Korruption, einen grausamen Mord und Schnee…. jede Menge Schnee. Die fabelhafte Handlung lässt die Charaktere gegen einen Schneesturm kämpfen, der die Stadtbewohner mit dem Mörder gefangen hält!

 

Haus des Geldes (Spanien)

Wer liebt es nicht, faszinierende Persönlichkeiten zu sehen, die den perfekten Raub ausklügeln? Eine Idee, die fast ausschließlich dem Film vorbehalten ist. Diese spanische Fernsehserie verfolgt ein vielfältiges Team von Kriminellen, die versuchen, die Königliche Münze Spaniens um den unglaublichen Betrag von 2,4 Milliarden Euro zu berauben.

 

The Rain (Dänemark)

Die Idee, dass ein so gutartiges Naturphänomen wie der Regen einen globalen Virus übertragen könnte, ist das zentrale Thema dieses dänischen Fernsehdramas. Die Protagonisten der Show sind Teenager, die sich an eine postapokalyptische Welt anpassen. Und auch hier werden sie mit den typischen Teenager -Problemen konfrontiert. Als wäre die Apokalypse nicht genug.

 

A Very Secret Service (Frankreich)

Jeder liebt eine gut gemachte cineastische Zeitreise, und die 1960er Jahre sind wohl eines der schönsten Jahrzehnte, die man im Film und im Fernsehen darstellen kann. Diese französische Komödie folgt einem jungen, neu rekrutierten Geheimdienst-Agenten, der sich durch komplizierte Operationen und ein Land bewegt, das sich mit der Zeit verändert.

3% (Brasilien)

Denken Sie an die Tribute von Panem auf den Straßen Brasiliens und Sie haben 3%. Mit dem 20. Lebensjahr haben die Bürger die Chance, durch eine Methode namens „Prozess“ zu einer besseren Lebensqualität zu gelangen, aber werden sie überleben? Und ist es das wert? Es gibt bereits zwei Staffeln und eine dritte soll 2019 erscheinen, also machen Sie sich bereit zum Binge-Watch!

 

Tabula Rasa (Belgien)

Diese flämischsprachige Fernsehserie basiert auf der Prämisse, dass die einzige Person, die helfen kann, einen Vermisstenfall zu lösen, eine Frau ist, die an Gedächtnisverlust leidet. Bevor Sie wissen, wie Ihnen geschieht, werden Sie die neun Episoden der Serie in einem Rutsch durchschauen!

 

Hello, My Twenties! (Südkorea)

Diese südkoreanische Coming-of-age-Dramedy hat einen überraschenden Suchtfaktor. Auch wenn die Sprache und die Kultur unbekannt sind, so sind doch die Art und Weise, wie diese Zwanzigjährigen miteinander umgehen, und mit welchen Problemen sie konfrontiert sind, universell. Es geht um fünf Studentinnen, die alle im selben Studentenhaus wohnen – eine Reise in die Vergangenheit gefällig?

 

Also, kuscheln Sie sich auf die Couch, schnappen Sie sich eine Schüssel Eis oder Popcorn, schalten Sie die Untertitel ein und finden Sie Ihr neustes liebes Laster in Form dieser ausländischen TV-Shows!

Untertitel ausschalten & Sprachen lernen

Von Leah Ganse

Was halten Sie davon?