Warum eine unbezahlte Auszeit vom Job die beste Investition für dein Leben sein kann

Du träumst davon, einmal längere Zeit durch die Welt zu reisen oder eine neue Sprache im Ausland zu lernen, siehst aber keine Möglichkeit, dir diesen Traum zu erfüllen? Du hast das Gefühl, beruflich festzustecken und sehnst dich insgeheim nach neuen Herausforderungen? In unserer geschäftigen Welt ist es nicht einfach, die Pause-Taste zu drücken und einmal ganz in Ruhe darüber nachzudenken, was uns wirklich wichtig ist. Auch der Jahresurlaub scheint hierfür nicht auszureichen. Doch es gibt einen Weg! Immer mehr Menschen nutzen Sabbaticals oder unbezahlten Urlaub dafür, noch einmal etwas ganz Neues zu lernen oder einfach nur eine Weile innezuhalten und sich klar zu machen, wie sie sich ihr weiteres Leben vorstellen. Eine Auszeit vom geschäftigen Arbeitsalltag kann unser Leben bereichern, uns glücklicher machen und sowohl beruflich als auch persönlich für Erfüllung sorgen. Wenn du wissen möchtest, inwiefern eine berufliche Auszeit dein Leben noch schöner und reicher machen kann, lies einfach weiter…

Du kannst dich endlich auf deine Ziele konzentrieren

Wann hattest du das letzte Mal Gelegenheit, wirklich darüber nachzudenken, was du dir vom Leben wünschst? Wenn du dir eine Auszeit vom Job gönnst, kannst du deine Ziele und Wünsche in aller Ruhe für dich formulieren und dir überlegen, wie du diesen näher kommen könntest. Vielleicht hast du immer wieder einmal eine ungefähre Idee davon im Kopf, dir bisher aber noch nicht die Zeit genommen, um diese zu konkretisieren und ihr nachzugehen. Ob du die berufliche Auszeit nutzt, um dich persönlich weiterzuentwickeln (und dir überlegst, für längere Zeit im Ausland zu leben) oder dich dafür entscheidest, deiner beruflichen Karriere nochmal einen neuen Twist zu verleihen (also etwas ganz Neues auszuprobieren oder dich selbstständig zu machen): Nutze die Chance für etwas, das dir wirklich am Herzen liegt und auch dein zukünftiges Leben bereichert.

Du kannst einen noch besseren Mitarbeiter aus dir machen

Das mag zunächst etwas widersinnig klingen, aber es ist was dran: Es kann sehr gut sein, dass dir erst dann klar wird, wie sehr du deinen Job liebst, wenn du eine Zeit lang etwas ganz anderes machst. Und Mitarbeiter, die gerne tun, was sie tun, sind für Unternehmen besonders wertvoll. Wenn du deine Auszeit vom Job dazu nutzt, etwas zu lernen, das du später auch beruflich einsetzen kannst, etwa eine neue Sprache, werden sich deine Arbeitgeber sicher besonders offen für deinen Wunsch nach einem Sabbatical zeigen.

Du kannst etwas Neues lernen

Dies ist der häufigste Grund – und ein guter dazu –, aus dem sich Menschen für eine unbezahlte Auszeit vom Job entscheiden. Wer von uns hätte nicht gerne die Zeit dafür, noch einmal etwas ganz Neues zu lernen, etwa eine Sprache oder ein Musikinstrument? Wenn du gerne reist (und wer tut das nicht?), ist eine unbezahlte Auszeit die perfekte Gelegenheit für unsere Gap Year Programme, bei denen du neue Ort entdecken und neue Sprachkompetenzen erwerben kannst. Spanisch in Sevilla, Französisch in Paris, Japanisch in Japan: Deine Möglichkeiten sind schier unbegrenzt!

Du kannst dir einen Lebenstraum erfüllen

Das Buch, das du vor langer Zeit begonnen hast zu schreiben? Die Bilder, die du vor vielen Jahren angefangen hast zu malen, ohne sie je zu Ende zu bringen? Das Start-up-Projekt, das dir immer wieder durch den Kopf geht? Deine alte Band, die du gerne noch einmal zusammenbringen würdest, um die guten alten Zeiten noch einmal richtig aufleben zu lassen? Wie wäre es, wenn du dir einen deiner Lebensträume erfüllen würdest, für die du bisher vor lauter Arbeit keine Zeit gefunden hast? Wenn du dir diese wertvolle Zeit schenkst, tust du übrigens nicht nur dir etwas Gutes: Deine Kreativität wird neue Dimensionen erreichen, wenn du auf diese Weise etwas Tempo rausnimmst!

Du kannst etwas herunterfahren und deine Batterien neu aufladen

Das Leben ist oft stressig. Alle Welt spricht über die perfekte Work-Life-Balance –dabei bleibt der Aspekt „Life“ dieser Gleichung oft auf der Strecke. Der Grund dafür? Zu viel Arbeit… Gönn dir eine berufliche Auszeit, um die Welt zu erleben und zu erfahren, was das Leben so schön macht. Schalte ein paar Gänge runter, genieße bewusst jeden Moment und erlaube dir selbst, loszulassen, dich zu entspannen und neue Energie zu tanken.

Eine Auszeit vom Job – deine Chance, um dir darüber klar zu werden, was du dir für dein Leben wünschst, noch einmal etwas ganz Neues zu lernen oder einfach einmal wieder richtig durchzuatmen! Du wirst dich unserer Begeisterung schnell anschließen, wenn du es tatsächlich ausprobierst…

Lebe deinen Traum und lerne eine Sprache im Ausland

Von Mary-Ann Gallagher

Was halten Sie davon?